Ein Verband, wie Freelancer International kann nur überleben, wenn sich immer wieder Mitglieder zusammenfinden, die bereit sind ihre Ideen mit Ihren persönlichen Stärken einzubringen und dafür auch etwas Zeit zu investieren. Ohne Aktivitäten dieser Art gäbe es den Verband in seiner heutigen Form nicht. Unsere Mitglieder beteiligen sich an Messen, betreiben die Entwicklung der Homepage, führen  Mitglieder- und Interessentenbefragungen durch und schreiben den NutzLetter.
 
Deshalb freuen wir uns, wenn Sie selbst auch aktiv werden. Tragen Sie Ihre Ideen in den Verband – finden Sie weitere Mitglieder, die sich daran beteiligen und tragen Sie so zum Fortbestehen und Weiterentwicklung des Verbands bei!
 

Projektgruppen können zu allen möglichen Themen zusammenarbeiten. Einzige Einschränkung: Die Ziele der Projektgruppen müssen den Zielen des Verbandes entsprechen. Die Aktivitäten müssen mit dem Präsidium abgestimmt werden und das Thema sollte alle Mitglieder oder bestimmte Gruppen von Mitgliedern interessieren. 

Jede PG sollte einen Ansprechpartner (und einen Stellvertreter) für das Präsidium haben. Eine PG kann die Homepage der Freelancer für Information und Kommunikation mit den Mitgliedern nutzen – die Veröffentlichungen müssen allerdings wie alle Inhalte der Website aus rechtlichen Gründen mit dem Präsidium abgestimmt werden. Innerhalb dieses Rahmens arbeitet eine PG selbstständig und selbstorganisiert. Inhalte, Zeitaufwand und Aktivitäten sowie die Mitgliederzahl sind nicht festgelegt. Auch einer allein kann sich mal mit einem Thema aktiv einbringen – wenn's mal läuft finden sich dann möglicherweise auch noch andere Interessenten.

 

Wer Anregungen und Ideen hat, wendet sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an das Präsidium.

Bringen Sie sich und Ihre wertvolle Erfahrung zum beiderseitigen Nutzen in den Verband ein!

 

 

Aktuell aktive Projektgruppen:

PG "Gute Gründe für die Freelancer-Mitgliedschaft" (seit 2011)

Die PG  wurde aktuell im März 2011 gegründet. In Kürze soll der Webauftritt unseres Verbandes textlich überarbeitet werden. Vorschläge werden schon jetzt erbeten. Gerne können Sie sich über eine Teilnahme bei

Dieter Gellermann erkundigen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

PG: "Kooperationen" (seit 2012)
Kooperationen erhöhen die Chancen, ein schlagkräftiges Netzwerk zu bilden und bestimmte Themen zu besetzen. Kooperationen sind möglich mit Verbänden, Vereinen, Institutionen oder mit Forschungseinrichtungen. Die Kooperationen können ganz unterschiedlicher Art sein: vom Informationsaustausch bis hin zur Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen. Gerne beteiligen wir uns an einer Zusammenarbeit, um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen. Lassen Sie uns gemeinsam profitieren! Kontakt: Diethelm Boldt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 PG „Mitglieder- und Interessentenbefragung“ (seit 2009-2016)

Entwicklung einer Online-Befragung, um mehr über die Mitglieder im Freelancer-Verband zu erfahren. Im Januar 2011 wurden neben Mitgliedern auch Interessenten befragt. Eine regelmäßige Wiederholung ist geplant, um stets aktuelle Rückmeldungen zu erhalten. Die erste Befragung fand im Oktober 2009 statt. Die letzten Auswertungen von 2013 sind unter Mitglieder- und Interessenbefragung ins Web gestellt. Im März 2016 ist eine neue aktuelle Befragung

PG „Website“ (seit 2008- 2016)

Entwicklung von Inhalten, Struktur, Design und Technik der aktuellen Freelancer-Website. Ein gutes Beispiel für die Zusammenarbeit von Mitgliedern der unterschiedlichsten Berufsgruppen (Webprogrammierer, Designer/in, IT-Berater/in an der Schnittstelle von Mensch und Technik, Unternehmensberater), die alle gemeinsam ihre Ideen und Kenntnisse in die Entwicklung der Website eingebracht haben. Der Website-Relaunche fand im Juli 2014 statt.  Am weiteren Ausbau der Website wird ständig gearbeitet und der NutzLetterversand wird technisch unterstützt. Kontakt: Für Intereresse an einer Mitarbeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

  

 

Im folgenden einige Infos über frühere Projektgruppen:

 

2007: PG „Virtuelles Netzwerk“

Der erste Versuch, eine bundesweit tätige Projektgruppe ins Leben zu rufen. Diese wurde nach großer anfänglicher Euphorie und vielen Rückmeldungen interessierter Mitglieder wieder eingestellt, da sich die Distanz und unterschiedliche Vorstellungen doch zum Hindernis entwickelten.

 

2004-2008: PG „Qualität“ bzw. „Mitglieder gewinnen“

Gestartet im September 2004 mit fünf Mitgliedern. Die PG beschäftigte sich mit dem Thema Qualität im Freelancer-Verband. Durch Input an den Netzwerkabenden und die Konzeption eines Workshops wurde das Thema gemeinsam mit den Mitgliedern weiterentwickelt.

Ab Mitte 2006 dann als PG „Mitglieder gewinnen“ mit vier Mitgliedern aktiv. Wie im Namen zum Ausdruck kam, war das zentrale Thema die Frage der Mitgliedergewinnung. Zum Beispiel durch Unterstützung des Präsidiums bei der Neuausrichtung des Verbandes, bei der Entwicklung des Regionalgruppen-Konzepts und der Entwicklung des neuen Flyers. Das Motto des Verbandes „Mehr als Netzwerken“ wurde in der PG Mitglieder gewinnen entwickelt. Die PG beendete die Arbeit im Februar 2008, setzt sich aber in der beratenden Tätigkeit des 2008 gegründeten Beirats fort, dem einige der PG-Mitglieder angehören. 

 

2004: PG „Messe Newcome“

Erfolgreiche Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Messe Newcome 2004

 

Mitglieder präsentieren sich:

Go to top